News : McAfees neue Produktgeneration 2011

, 21 Kommentare

Vor knapp zwei Wochen machte der Sicherheitssoftwarespezialist McAfee durch ein Übernahmeangebot von Intel von sich Reden, dem allerdings noch die Aktionäre und die Kartellbehörden zustimmen müssen. Nun hat das Unternehmen die neueste Generation seiner Sicherheitsprodukte für Endverbraucher vorgestellt.

Es handelt sich um die Lösungen McAfee Total Protection 2011, McAfee Internet Security 2011 und McAfee AntiVirus Plus 2011. Die neuen Versionen sollen einen noch effektiveren Schutz vor Bedrohungen, bessere Performance, schnellere Installation und eine einfachere Benutzerführung bieten. McAfee AntiVirus Plus 2011 bietet mit Anti-Virus-, Anti-Spyware- und 2-Wege-Firewall grundlegende Schutzfunktionen für PCs . Ebenfalls enthalten sind Anti-Phishing-Technologie und der McAfee SiteAdvisor zum Schutz vor potenziell schädlichen Seiten.

McAfee Internet Security 2011 bietet zusätzlich einen Spam-Filter und Jugendschutzfilter; das Top-Produkt McAfee Total Protection 2011 schließlich noch den umfangreicheren SiteAdvisor Plus sowie Funktionen zum Schutz von Heimnetzwerken. Alle drei Produkte sind ab sofort mit einer Lizenz für jeweils drei Nutzer erhältlich und werden zu Preisen zwischen 20 und 30 Euro erhältlich, McAfee Antivirus Plus auch als Einzelplatzlizenz für rund 13 Euro.