News : AData stellt neues DDR3-2400-Kit vor

, 8 Kommentare

AData hat unter dem Mantel der XPG Gaming Series ein neues DDR3-2400-Dual-Channel-Speicherkit mit XMP-Unterstützung und einer Kapazität von vier Gigabyte vorgestellt. Die Module verfügen über ein achtlagiges PCB und sollen die im Betrieb entstehende Wärme besonders effektiv ableiten können.

Was AData „Thermal Conductive Technology“ nennt, ist nichts anderes als ein direkter Kontakt zwischen den Speicherchips und dem Heatspreader. Das „XPG Gaming Series V2.0 DDR3-2400G“ genannte Kit arbeitet mit einer Speicherspannung von 1,65 Volt und Timings von 9-11-9-27. Die Module werden bereits ausgeliefert und verfügen über eine zehn Jahre währende Garantie, sind derzeit aber noch nicht in unserem Preisvergleich zu finden.

AData XPG Gaming Series V2.0 DDR3-2400G
AData XPG Gaming Series V2.0 DDR3-2400G

Wer sich für das Speicherkit interessiert, sollte jedoch einen höheren Betrag einrechnen. ADatas ebenfalls vier Gigabyte großes DDR3-2200-Kit mit dem gleichen Heatspreader kostet derzeit rund 200 Euro. Ähnliche Produkte bieten auch Transcend, Kingston und einige andere Hersteller an.