News : AMDs erster „Fusion“ bereits mit 100+ „Design Wins“

, 23 Kommentare

Zum Auftakt des Financial Analyst Day hat AMD direkt einen groben Überblick über das Jahr 2010 gegeben. Dabei fällt in Sachen Neuerung für die Zukunft direkt die Zahl der „Design Wins“ für die erste „Fusion“-Plattform ins Auge, die AMD bereits mit mehr als 100 beziffert.

Über die „Brazos“-Plattform haben wir am heutigen Tage bereits berichtet. Mit mehr als 100 der sogenannten Design Wins, die in der Regel ein separates Notebook/Netbook-Modell bedeuten, steht man der bisherigen Notebook-Plattform von AMD, die zum Start etwa 150 dieser Modelle offenbarte, kaum in Etwas nach. Eigentlich sind die Zahlen deshalb noch deutlich höher zu werten, da man einen Markt bedient, den AMD bisher kaum angesehen hat. Denn die eigentlichen Notebook-Nachfolge-Modelle kommen schließlich erst mit „Sabine“ auf Basis des „Llano“.

AMD-Teaser
AMD-Teaser

Zeitgleich bestätigt Dirk Meyer als CEO des Unternehmens, dass die gesamte Plattform ab dieser Woche ausgeliefert werde und damit bereits zum Umsatz im aktuellen Quartal beitrage. Diese sollen mit dem Beginn des neuen Jahres verfügbar sein.