News : Aufsteck-Lautsprecher für Notebooks

, 22 Kommentare

Für diejenigen, die gerne Musik hören oder Games spielen und sich am Notebook nicht mit den integrierten Boxen zufrieden geben möchten, stellt Typhoon heute ein 2.0-Lautsprechersystem vor. Dieses wird direkt am Notebook befestigt.

Das 28 mm dünne SU-300 wird auf das TFT-Display gesteckt und via USB mit dem Notebook verbunden. Ein separates Netzteil oder Audio-Kabel ist nicht erforderlich, so dass sich das Soundsystem ohne größeren Zeitaufwand installieren und transportieren lässt.

Typhoon SU-300

Das Typhoon SU-300 besteht aus einem 230 x 60 x 28 mm großen Stereo-Lautsprecher, an dessen Rückseite sich eine drehbare Halterung zum Aufstecken auf Flachbildschirme befindet. Es verfügt über eine interne USB-Soundkarte und ist dank Plug&Play-Unterstützung unmittelbar nach dem Anschluss betriebsbereit.

Die Ausstattung im Überblick:

  • Portables 2.0-Lautsprechersystem
  • Clip-On-Funktion für Befestigung an TFT-Bildschirmen
  • Interne Soundkarte
  • Anschluss via USB
  • Plug&Play-Unterstützung
  • kompatibel zu Windows und Mac
  • 2 x 1 Watt RMS
  • Frequenzbereich: 200 - 15.000 Hz
  • Magnetische Abschirmung

Das Lautsprechersystem ist ab sofort zu einer UVP von 22,99 Euro inkl. MwSt. erhältlich.