News : „Bulldozer“ von AMD fährt ab dem 2. Quartal 2011

, 29 Kommentare

Einige der Gerüchte der letzten Tage scheinen sich zu bestätigen. AMD gab soeben bekannt, dass man bereits im zweiten Quartal 2011 die Desktop-Variante des „Bulldozer“ alias „Zambezi“ ausliefern will. Das Server-Segment wird ab dem dritten Quartal bedient.

Um diese Angaben zu untermauern, führte man direkt ein Acht-Kern-System auf Basis des „Zambezi“ mit einer ebenfalls noch nicht vorgestellten „Cayman“-Grafikkarte vor. Diese hat aber lediglich den Taskmanager sowie ein Video gezeigt, Angaben zu weiteren Details wurden nicht gemacht. Der von uns bereits am Wochenende vermutete Start der 32-nm-CPUs für schnelle Desktop-Systeme zur Computex 2011, die am 31. Mai beginnt, könnte demnach realisierbar sein.

„Bulldozer“ ab dem zweiten Quartal 2011
„Bulldozer“ ab dem zweiten Quartal 2011

Über „Llano“ als Mainstream-Prozessor verlor man solch relativ präzise Worte nicht, so dass die Gerüchte, die sich bei „Bulldozer“ bewahrheitet haben, auch dort zutreffen könnten. Demnach würde „Llano“ erst nach „Bulldozer“ den Markt erreichen. Eventuell äußert sich AMD zu diesem Thema aber noch im Laufe des Events. Eine Fertigungsroadmap zeigt den Start der „Llano“-Produktion knapp vor Mitte des kommenden Jahres.

Fertigungsfahrplan
Fertigungsfahrplan

Update 20:16 Uhr  Forum »

Thomas Seifert hat als Chief Financial Officer wohl am wenigsten mit neuen Prozessoren zu tun, gab jedoch den Zeitraum bekannt, in dem „Llano“ zum Umsatz beitragen soll. Dies soll erst im zweiten Halbjahr 2011 der Fall sein. Zieht man die aktuellen „Bobcat“ hinzu, die bereits in diesem vierten Quartal zum Umsatz von AMD beitragen, dürften die „Llano“ wohl ab dem dritten Quartal verfügbar werden.

CEO Dirk Meyer bestätigte die leichte Verschiebung von „Llano“ in der Q&A-Session, hofft aber, dass man diese noch zum Ende des ersten Halbjahres 2011 ausliefern kann. Die Yield-Kurve der 32-nm-Produkte steige stetig, gab man weiterhin zu Protokoll.

YouTube-Video: AMD Financial Analyst Day 2010: AMD Fusion Technology Demonstrations

Weitere Berichterstattung zum Financial Analyst Day von AMD: