News : Erste „Sandy Bridge“-Notebooks enthüllen neue CPU

, 10 Kommentare

Wie seit einiger Zeit bekannt ist, wird Intel die ersten „Sandy Bridge“-CPUs Anfang Januar im Rahmen der CES 2011 vorstellen. Darunter soll es auch einige Mobil-Ableger für Notebooks geben. Ein bisher unbekanntes Modell – der Core i7-2630QM – taucht nun bereits in den Produktbeschreibungen einiger neuer Notebooks auf.

So soll das HP Pavilion dv7-5000ea über einen Core i7-2630QM mit 2,0 Gigahertz verfügen. Bislang war man davon ausgegangen, dass das kleinste Vier-Kern-Modell der Core i7-2720QM mit 2,2 Gigahertz sein würde. Der Core i7-2630QM taucht aber auch bei neuen Modellen anderer Notebook-Hersteller auf, zum Beispiel bei einem Acer Aspire, einem Modell von Gateway oder auch Lenovo. Dies spricht dafür, dass die CPU wirklich kommen könnte, auch wenn eine offizielle Ankündigung seitens Intel noch fehlt.