News : „HTCSense.com“ offenbar auch für ältere Modelle

, 38 Kommentare

Wie die Technik-Seite TechRadar berichtet, soll der zusammen mit dem HTC Desire Z und Desire HD gestartete Dienst „HTCSense.com“ wohl auch für ältere Modelle des taiwanischen Herstellers verfügbar gemacht werden.

In erster Linie dient „HTCSense.com“ als Backup-Lösung für die beiden genannten Android-Smartphones. Nutzer können auf diesem Wege zum Beispiel Kontakte absichern oder eine Anrufweiterleitung ohne Zugriff auf das Gerät einrichte. Es gibt aber auch einige Sicherheitsfunktionen. So kann das Gerät im Falle des Verlustes über das Internet geortet oder zum Klingeln gebracht werden. Im schlimmsten Fall können per Internet aber auch alle auf dem Handy enthaltenen Daten gelöscht werden, um sie vor unbefugtem Zugriff zu schützen.

Laut TechTadar soll das HTC Desire den Anfang machen, einen genauen Termin gibt es aber noch nicht.