News : Jedes fünfte verkaufte Smartphone läuft mit Android

, 91 Kommentare

Laut einer Untersuchung von DigiTimes Research wird jedes fünfte – genauer 20,8 Prozent – in diesem Jahr verkaufte Smartphone mit dem Open Source-Betriebssystem Android laufen. Das würde für Platz zwei hinter Symbian reichen.

Das in erster Linie von Nokia verwendete Symbian soll nur noch 35,5 Prozent erreichen, würde damit aber noch die Spitzenposition verteidigen. Auf Platz drei wird – wenn die Prognose eintrifft – RIMs BlackBerry OS mit 17,5 Prozent landen, dahinter dann Apples iOS mit 16,8 Prozent.

Anteil der im jeweiligen Jahr verkauften Smartphones
2010 2011 Veränderung
Symbian 35,5% 28,0% -7,5
Android 20,8% 29,7% +8,9
BlackBerry OS 17,5% 14,0% -3,5
iOS 16,8% 16,7% -0,1

Für das kommende Jahr sehen die Analysten dann einen Wechsel an der Spitze hervor. Demnach soll Android mit 29,7 Prozent knapp vor Nokia (28 Prozent) landen. Und auch die dritt- und viertplatzierten Research in Motion und Apple sollen ihre Plätze tauschen (14, beziehungsweise 16,7 Prozent). Deutlich dahinter (5,1 Prozent) wird Microsoft mit Windows Phone erwartet.