News : Seagate: Mehr als 1,5 Milliarden Festplatten ausgeliefert

, 70 Kommentare

Der Markt für Massenspeicherprodukte wächst in den letzten Jahren enorm. Diese Entwicklung ist auch beim führenden Festplattenhersteller Seagate zu spüren. Das Unternehmen vermeldet nun bereits über 1,5 Milliarden Festplatten ausgeliefert zu haben, wobei man in jüngster Vergangenheit einen deutlichen Anstieg verzeichnen konnte.

Im vergangenen Oktober hatte Seagate die Marke von 1,5 Milliarden ausgelieferter Festplatten erreicht. Erst zweieinhalb Jahre davor, 29 Jahre nach Firmengründung, feierte das Unternehmen die Auslieferung von einer Milliarde Festplatten seit seinem Bestehen.

Das Unternehmen rechnet damit, innerhalb der nächsten zwei Jahre rund 2 Milliarden Festplatten ausgeliefert zu haben. Das bedeutet: Was zuvor 29 Jahre dauerte, wird nun lediglich fünf Jahre Zeit in Anspruch nehmen, wie das Unternehmen in seiner aktuellen Pressemitteilung verlauten lässt.