2/9 5 x Radeon HD 6850 : Von günstiger bis zu teuer, von leise bis laut

, 101 Kommentare

Die Kandidaten

Überblick

Die fünf Testkandidaten unseres heutigen Artikels unterscheiden sich nicht nur im eingesetzten Kühlsystem voneinander, ein Hersteller hat auch die Taktraten erhöht.

Die Taktraten der Testkandidaten im Vergleich [MHz]
Karte GPU-Takt Speicher-Takt
Asus Radeon HD 6850 DirectCU 790 2.000
HIS Radeon HD 6850 775 2.000
MSI Radeon HD 6850 775 2.000
PowerColor Radeon HD 6850 775 2.000
Sapphire Radeon HD 6850 775 2.000

Asus hat an der Taktschraube der Radeon HD 6850 gedreht, wobei die Unterschiede zum Referenzdesign recht gering ausfallen.

Asus Radeon HD 6850 DirectCU

Die Asus Radeon HD 6850 DirectCU ist aktuell für etwa 152 Euro gelistet, aber erst ab 170 Euro lieferbar. Die Verfügbarkeit ist aktuell schlecht. Weitere Varianten bietet Asus derzeit nicht an.

Asus Radeon HD 6850 DirectCU

Die Taktraten hat Asus als einziger Hersteller im heutigen Test leicht gegenüber den Referenzvorgaben angehoben.

Asus Radeon HD 6850 DirectCU
Merkmal Ausprägung
PCB Design Eigenes Design
Ähnlichkeiten zum PCB der HD 6870
Länge 24,5 cm
Stromversorgung 1 x 6 Pin
Kühler Design Eigenes Design, 2 Slot
Kühlkörper Alu-Kern, Alu-Radiator, 2 Heatpipes
Lüfter 1 x 75 mm (axial)
Lüftersteuerung Ja
Takt (Stromsparmodus) GPU 790 MHz (100 MHz)
Speicher 2.000 MHz (600 MHz)
Speichergröße 1.024 MB GDDR5, Hynix
Anschlüsse 2 x Dual-Link-DVI
1 x HDMI
1 x DisplayPort
Lieferumfang Hardware 1 x DVI auf D-SUB
1 x CrossFire-Bridge
1 x Stromkabel
Software Treiber-CD inklusive eigener Tools

Auf der nächsten Seite: HIS Radeon HD 6850