News : AMD Radeon HD 6900: Die Modelle der Hersteller

, 44 Kommentare

Nach der offiziellen Einführung der „Cayman“-Grafikkarten von AMD folgen nun die Board-Partner und präsentieren ihre Modelle der Radeon HD 6970 und Radeon HD 6950. Dabei setzen sie zunächst ausschließlich auf das Referenzdesign mit der Standardkühllösung und auch bei den Taktraten gibt es kaum Ausreißer nach oben.

Lediglich Asus wagt es, seinen Modellen einen fast schon winzigen Vorsprung beim GPU-Takt von 10 MHz zu verpassen, womit die HD 6970 mit 890 MHz statt 880 MHz und die HD 6950 mit 810 MHz statt 800 MHz daherkommen. Sapphire bietet zwar zunächst keine erhöhten Frequenzen, dafür gibt es unter anderem auch zwei Ausführungen der HD 6970, die mit einem Gutschein-Code für den Download des Spiels „Battlefield Bad Company 2 Vietnam“, das am 21. Dezember 2010 erscheint, ausgeliefert werden. Die „Special Edition“ kommt dabei in einem Aluminiumkoffer daher.

Modellschau: Radeon HD 6970/6950

Im Preisvergleich ist die AMD Radeon HD 6970 derzeit ab 335 Euro lieferbar. Die Radeon HD 6950 wird aktuell ab 257 Euro als lagernd geführt. Die zuvor veranschlagten Preise scheinen nun auch am Markt einzutreffen.

Weitere Informationen zum Thema:

ComputerBase-Test: „AMD Radeon HD 6970 und HD 6950 – Das letzte Duell 2010“

Spezifikationen der AMD Radeon HD 6970 und 6950