News : Community-Patch für Gothic 3 kommt später

, 46 Kommentare

Der Anfang November angekündigte Community-Patch für Gothic 3 „Götterdämmerung“ kommt später als zunächst geplant. Ursprünglich sollte der von dem „Community Patch Team“ entwickelte Patch noch in diesem Monat erscheinen.

Nun hat ein Mitglied des Teams im offiziellen Forum die Verschiebung bekanntgegeben. Als Begründung wurde der Umfang des Patches sowie die Fehlersuche genannt. Man wolle nichts Unfertiges abliefern, sondern „[...] ein sauberes Spielen [...]“ ermöglichen. Als neuer Termin für die Veröffentlichung wird nun das erste Quartal 2011 anvisiert.

Gothic 3 – Götterdämmerung

Neben dem Entfernen von Bugs soll der Community-Patch auch neue Inhalte liefern. So soll ein Händler-System integriert sowie die Grafik und das Balancing überarbeitet werden. Nach der Fertigstellung ist zudem eine erneute Veröffentlichung der Erweiterung „Götterdämmerung“ inklusive Patch geplant.

46 Kommentare
Themen:
  • Patrick Bellmer E-Mail
    … hat für ComputerBase von August 2010 bis Mai 2013 über Smartphones, Tablets und Notebooks geschrieben.

Ergänzungen aus der Community

  • PuppetMaster 31.12.2010 15:04
    Nur nochmal zur Info:

    Frage: Also habt ihr ein eigenes Studio (Mad Vulture Games) gegründet und entwickelt nun unter dem Namen den Patch?

    Antwort:
    MVG ist unabhängig vom Community Patch Team zu sehen. Der Patch wird weiterhin von letzerem entwickelt.


    Frage: Aber der Patch bleibt kostenlos?

    Antwort:
    Selbstverständlich! Der Patch wird jedem gratis und frei zur Verfügung gestellt werden. Zusätzlich wird er in zukünftigen Verkaufsversionen direkt implementiert sein.


    Frage: Das heißt ihr werdet auch entlohnt?

    Antwort:
    Ja, das ist richtig. Es gibt eine gegenseitige Vereinbarung zwischen Mad Vulture Games und JoWooD, und wir bekommen unseren Teil vom Kuchen ab.
    http://forum.worldofplayers.de/forum/showthread.php?t=902796