News : ComputerBase-Projekt-Contest 2010: Das Finale

, 68 Kommentare

Die Nominierungsphase ist vorbei, die Stimmen sind gezählt und die Umfrage ist eingerichtet. Nun können die beiden besten Projekte 2010 – mit und ohne Sponsor – ermittelt werden. Unsere Leser sind aufgefordert, aus den in der letzten Woche Nominierten ihren Favoriten zu wählen.

Zwei Projekte teilen sich den letzten Nominierungsrang, daher stehen statt geplanter fünfzehn nun insgesamt sechzehn Projekte zur Wahl zum besten Projekt 2010. Nächten Donnerstag dürften sich die Gewinner der Abstimmung über je einen 200-Euro-Einkaufsgutschein von und bei Alternate freuen. Unter allen an der Nominierungsphase beteiligten Boardies verlosen wir einen weiteren Gutschein im Wert von 100 Euro.

Auch dieses Jahr finden sich in der Liste der Nominierten CaseCons und -Mods. Bei den verwendeten Materialien ist die Bandbreite groß, so sind neben klassischen Gehäusen auch Bierkisten und Koffer im Einsatz, aber eben auch so edles Rohmaterialien wie Carbon und Plexiglas. Ein großes Thema ist Wasserkühlung, aber auch das ITX-Format scheint den Basteltrieb zu fördern.

Die meisten Nominierungsstimmen konnte Weltenspinner auf seine zwei aktuellen Projekte verteilt sammeln. Aber auch der Gewinner des letzten Jahres, Vanillepudding hat es auch dieses Mal wieder in Abstimmung geschafft.

Insgesamt wurden 37 verschiedene Projekte nominiert, davon waren 35 den Regeln entsprechend. Mehrfach nominiert wurde die „Lebensaufgabe Messing Bioshock“, welche jedoch zu spät vorgestellt wurde.

Hier die Liste der sechzehn Endrundenteilnehmer, aufgeteilt nach Projekten mit und ohne Sponsor sowie sortiert nach Nominierungsstimmen:

Ohne Sponsor:

Mit Sponsor:

Die Umfrage findet im Thread zu der News hier statt und endet am 16.12.2010 nach genau einer Woche. Jeder Boardie hat eine Stimme; wir bitten um zahlreiche Beteiligung.

Die im Zuge der Nominierung noch fällige Auslosung und Bekanntgabe des Gewinners des 100 Euro-Einkaufsgutscheins unter den Nominierenden findet im Laufe der Woche statt.

Update 16.12.2010 14:59 Uhr  Forum »

Nach genau einer Woche ist es nun entschieden. Auch wenn Weltenspinner sicherlich als ein Favorit ins Rennen ging, können wir ihm heute nur den Preis für den insgesamt beliebtesten Gehäusebauer 2010 übergeben – leider inoffiziell und unprämiert. Zum Sieg – und zu je einem 200 Euro-Gutschein – möchten wir Mr Bombastic und seinem Blue Star sowie Pickebuh mit dem Flachmann-Projekt gratulieren. Bei der Verlosung des Gutscheins unter den Nominierenden hat CJay das Rennen gemacht. Auch hierzu gratulieren wir herzlich. Ein Dank an alle, die sich an diesem Wettbewerb beteiligt haben, besonders aber an die CaseModder und -Konstrukteure für die Projekte und an Alternate für die Bereitstellung der Preise!

Alternate
Alternate