Gigabyte H55N-USB3 und Zotac H55-ITX WiFi im Test: Zwei Mini-ITX-Mainboards mit Intels H55-Chipsatz 10/12

Sven Hesse 64 Kommentare

Sonstige Messungen

Schnittstellen

Die Ansteuerung der per SATA angeschlossenen Festplatte liefert bei keinem der beiden Testkandidaten ein Problem, wie die beiden Benchmarks zeigen.

Auch die Leistungswerte der USB-Verbindung beider Mainboards liegen erwartungsgemäß im Normalbereich, ohne Ausrutscher nach oben oder unten.

Auf der nächsten Seite: Bootzeit