News : Weitere Spezifikationen zur GeForce GTX 560

, 82 Kommentare

Aus Asien erreichen uns vermutlich genau einen Monat vor dem erwarteten Start der Nvidia GeForce GTX 560 weitere Details. Demnach hatten die ersten Informationen bereits nicht Unrecht, in einigen Bereichen gab es jedoch Anpassungen und weitere Details.

Von dem bisher spekulierten, 875 MHz hohen Chiptakt sollen beim Serienmodell jetzt doch „nur“ 820 MHz übrig bleiben. Dafür wird man jedoch den Takt des 1 GByte großen GDDR5-Speichers, der an einem 256-Bit-Interface hängt, auf effektive 4.000 MHz aufstocken. Die 384 Shader arbeiten laut GPU-Z-Screenshot mit 1.640 MHz.

Nvidia GeForce GTX 560
Nvidia GeForce GTX 560

Die TDP der GeForce GTX 560 auf Basis des „GF114“ als Nachfolger des „GF104“, der bei der GeForce GTX 460 zum Einsatz kommt, soll laut bisherigen Berichten bei etwa 180 Watt liegen. Die TDP des Vorgänger wurde seinerzeit mit maximal 160 Watt beziffert. Zur Preisgestaltung gibt es zu guter Letzt jedoch noch keine belastbaren Informationen.