News : Battlefield-3-Präsentation am 1. März

, 294 Kommentare

Der US-amerikanische Publisher Electronic Arts hat gegenüber IGN angekündigt, dass man Battlefield 3 am 1. März im Rahmen der Game Developers Conference in San Francisco erstmals der Öffentlichkeit zeigen wird.

Damit gibt es nun eine weitere konkrete Aussage in Bezug auf den nächsten Teil der populären Battlefield-Reihe. Bislang war lediglich bekannt, dass Teil 3 für Playstation 3, Xbox 360 und den PC entwickelt wird. Darüber hinaus hatte das Entwicklerstudio DICE angekündigt, dass Battlefield 3 auf der „Frostbite 2.0“-Engine basieren wird, was den Betrieb auf DirectX-9-Systemen unmöglich macht.

Erscheinen soll Battlefield 3 in der zweiten Jahreshälfte.