News : Energieeffizientes WLAN bei Trendnet

, 17 Kommentare

Unter dem Label „Greenwifi“ wird Trendnet zukünftig WLAN-Netzwerkprodukte anbieten, die einen bis zu 50 Prozent geringeren Energiebedarf aufweisen sollen. Der Stromverbrauch soll dabei gleich an mehreren Stellen gesenkt werden.

So sollen Geräte wie Router, die sich im Bereitschaftsmodus befinden, weniger Energie verbrauchen. Dies gelte sowohl dann, wenn sie nicht mit einem anderen drahtlosen Gerät wie zum Beispiel einem Computer verbunden sind, als auch bei einer Verbindung mit einem drahtlosen Gerät. Zudem soll auch das Hoch- und Herunterladen von Daten energieeffizienter ablaufen. Zusätzlich passen die Router ihre Ausgangsleistung der Signalstärke anderer Geräte an und senken sie gegebenenfalls.

Aktuell wurde die „Greenwifi“-Technologie bereits in die Version 2.0R des Wireless-n-Home-Routers TEW-651BR integriert, der ab diesem Monat im Handel erhältlich sein wird. Der Micro-USB-Adapter für WLAN „n“, TEW-648UBM, ist ebenfalls mit der Technologie ausgestattet und bereits erhältlich. Darüber hinaus soll auch die Version 3.0R des Wireless-n-Home-Routers mit der Modellnummer TEW-652BRP „Greenwifi“ unterstützen. Diese wird im Februar ausgeliefert.