News : Gerüchte über Termin von Windows 8

, 66 Kommentare

Im Laufe der vergangenen Woche sind Daten zu den Release-Terminen von Windows 8 und dem Service Pack 2 von Windows 7 an die Öffentlichkeit gelangt. Diese stammen von der Webseite Wzor.net, die als recht solide Informationsquelle bewertet wird.

Demzufolge soll Windows 8 am 7. Januar 2013 auf den Markt kommen und somit das von Microsoft gesetzte Ziel, alle drei Jahre eine neue Windows-Version zu veröffentlichen, nur um wenige Monate überschreiten. Zuvor sind zwei Beta-Versionen geplant, von denen mindestens eine für die Allgemeinheit verfügbar sein wird. Darauf folgt ein Release Candidate (RC) und drei Monate später soll Windows 8 in den RTM-Status übergehen. Genauere Angaben zu den Beta- und RC-Versionen fehlen allerdings.

Die Server-Variante soll bis zum Jahresende 2012 fertiggestellt werden und erhält dementsprechend die Bezeichnung Windows Server 2012. Am Service Pack 2 für Windows 7 und Server 2008 R2 wird nach den Informationen von Wzor.net seit dem Herbst des vergangenen Jahres gearbeitet. Die Veröffentlichung ist nach aktuellem Stand für die Jahresmitte 2012 vorgesehen.

Bei den Daten handelt es sich jedoch nur um Gerüchte, die von offizieller Seite nicht bestätigt wurden und dementsprechend einzuordnen sind.