News : Kostenlose Version von O&O Defrag

, 66 Kommentare

O&O Software bietet ab sofort für Privatrechner auch eine kostenlose Version der beliebten Defragmentierungssoftware „Defrag“ an, die allerdings nicht den vollen Funktionsumfang der Professional Edition bietet. Doch für die meisten Nutzer sollte der Funktionsumfang der Free Edition auch so ausreichen.

So bietet das Programm die Möglichkeit einen Zeitplan zur regelmäßigen Defragmentierung anzulegen. Trennt man hingegen mobile Rechner vom Netzstrom, wird die Defragmentierung zur Schonung des Akkus unterbrochen, bis wieder eine Verbindung mit der Steckdose besteht. Das Programm teilt den verschiedenen Daten auf der Festplatte eine von drei physikalischen Geschwindigkeitszonen zu. In der ersten, schnellsten Zone werden Systemdateien von Windows und installierte Anwendungen abgelegt. Die zweite Zone ist beispielsweise für Benutzerdaten, temporäre Dateien und Benutzerprofile vorgesehen, während in der dritten und langsamsten Zone selten benutzte Daten und sehr große Dateien Platz finden. Dabei werden sowohl Dateifragmente wieder zusammengeführt als auch der freie Speicherplatz zu einem Block zusammengefasst, wodurch die erneute Fragmentierung minimiert werden soll.

Versionsvergleich
Versionsvergleich

Als Optimierungsmethoden stehen „Optimize/Quick“ und „Optimize“ zur Wahl. Erstere ist auf minimalen Ressourcenverbrauch und maximale Geschwindigkeit ausgelegt. Sie defragmentiert die vorhandenen Dateien, fasst aber den freien Speicherbereich der Festplatte nicht zusammen. „Optimize“ defragmentiert die Dateien, fasst den freien Speicherbereich auf der Festplatte zusammen und trennt den Datenbestand in Geschwindigkeitszonen auf. Dies benötigt mehr Zeit, soll das System aber nachhaltig optimieren.

Die kostenpflichtige Professional Edition in der Version 14 bietet unter anderem sechs weitere Defragmentierungsmethoden, die individuelle Konfiguration der Zoneneinstellung und Unterstützung für mehrere Zeitpläne. Zudem führt sie die Optimierungsprozesse im Hintergrund aus. Eine Übersicht aller Unterschiede zwischen den beiden Versionen gibt die oben stehende Tabelle. Wer die Professional Edition testen möchte, kann sich eine Testversion herunterladen, die 30 Tage lang den vollen Funktionsumfang bietet.

Wir danken unserem Leser Carsten für den Hinweis!

Downloads

  • O&O Defrag

    4,3 Sterne

    Eines der wohl besten Defragmentierungstools.

    • Version 20.0 Build 449 Deutsch
    • Version 20.0 Build 457 Preview Deutsch
    • Version Free Edition Deutsch