News : Samsung kündigt Galaxy-S-Nachfolger an

, 65 Kommentare

Der Leiter der Mobilfunksparte des südkoreanischen Samsung-Konzerns – Shin Jong-kyun – hat den Nachfolger des erfolgreichen Samsung Galaxy S angekündigt. Präsentiert werden soll das Gerät im kommenden Monat auf dem MWC in Barcelona.

Neben der bloßen Ankündigung verriet Shin Jong-kyun auch einige technische Details. So soll das neue Android-Smartphone über einen Dual-Core-Prozessor sowie ein Super-AMOLED-Plus-Display mit „hoher“ Auflösung verfügen. Während letzteres auch beim auf der CES in Las Vegas vorgestellten „Infuse 4G“ zum Einsatz kommt, wäre der Galaxy-S-Nachfolger das erste Smartphone des Unternehmens, welches mit zwei Prozessorkernen ausgestattet ist.

Wie auch beim „Nexus S“ soll Android 2.3 „Gingerbread“ zum Einsatz kommen, vermutlich aber mit Samsungs Software-Aufsatz „TouchWiz“.

Im Rahmen des Mobile World Congress Mitte Februar sollen außerdem weitere Details zu den kommenden Versionen das Tablets „Galaxy Tab“ bekanntgegeben werden.