News : Samsung veröffentlicht Sync-Tool Kies 2.0

, 23 Kommentare

Samsung hat eine neue Version der Synchronisierungs-Software „Kies“ zur Verfügung gestellt. Mit Version 2.0 soll die Verwaltung der kompatiblen Handys deutlich komfortabler sein, zudem sollen laut Samsung auch zahlreiche Fehler der ersten Versionen entfernt worden sein.

Neben dem Galaxy S, Galaxy 3 und Wave werden auch einige andere Modelle des südkoreanischen Herstellers unterstützt, unter anderem werden auf diesem Wege die offiziellen Firmware-Updates eingespielt. Eine Übersicht der Änderungen gibt es von offizieller Seite bislang allerdings nicht.

Ersten Berichten im Internet zufolge gibt es aber noch Probleme im Zusammenspiel zwischen Handys und Software. So werden teilweise die Geräte nicht erkannt, in anderen Fällen werden Backup-Vorgänge abgebrochen oder Kontakte nicht korrekt synchronisiert oder angeblich vorhandene Firmware-Updates angeboten.

Wir danken unserem Leser Benjamin Bromma für den Hinweis!