News : Vertex 3 Pro schafft 550 MB/s

, 39 Kommentare

OCZ demonstriert auf der CES unter anderem die nächste Generation seiner „Vertex“-SSDs. Das Modell Vertex 3 Pro mit SATA 6 Gbit/s basiert auf dem neuen SandForce-Controller für Enterprise-Laufwerke und soll Transferraten von bis zu 550 MB/s sowie 80.000 IOPS bei 4K Random Writes erreichen.

Noch eine Spur schneller ist das „Z-Drive R3“ für den PCI-Express-Slot, das ebenfalls auf SandForce-Controller vertraut und bei bis zu 1,2 TB Speicherkapazität 1 GB/s bzw. 135.000 IOPS erreichen soll. Zudem zeigt OCZ das „IBIS XL“ mit „High Speed Data Link“-Interface (HSDL), 4 TB Speicherkapazität sowie bis zu 1,8 GB/s und 200,000 IOPS. Darüber hinaus gibt es unter anderem neue 80Plus-Gold-Netzteile. Weitere Informationen folgen nach unserem Besuch bei OCZ.