News : Zu guter Letzt: Gläserne Lautsprecher, Taser und Papageien

, 31 Kommentare

Die letzte Meldung ist verfasst, doch zum Abschluss der Consumer Electronics Show 2011 in Las Vegas sind den Redakteuren vor Ort noch einmal einige seltsame Dinge begegnet. Während man die gläsernen Lautsprecher noch richtig cool und äußerst passend für solch eine Messe findet, kommen auch fragwürdige Dinge zum Vorschein.

Ein Taser als Consumer Electronic? Nun ja, im Land der unbegrenzten Möglichkeiten geht auch dies. Und so kann man am Stand mit einer kleinen Taser-Pistole auf den Einbrecher als Pappkameraden schießen. Das Schnick-Schnack-Schnuck-Duell zwischen den beiden Redakteuren vor Ort, wer das Opfer und wer den mit dem Taser spielt, wurde auf das nächste Jahr vertagt. :-)

Taser-Stand zur CES 2011
Taser-Stand zur CES 2011

Wesentlich passender sind für dieses Marktsegment die gläsernen Lautsprecher. Insgesamt sechs Modelle stellt das Unternehmen Greensound Technology auf der CES 2011 aus. Diese Modelle sind nicht nur schick, im leicht von der lärmenden Messe-Umgebung abgeschirmten Raum klingen sie auch recht ordentlich. Details zu den Geräten bietet unter anderem die Webseite des Unternehmens.

Gläserne Lautsprecher
Gläserne Lautsprecher
Gläserne Lautsprecher
Gläserne Lautsprecher

Sind die Informationen aus den Messehallen dann zusammengetragen, heißt es für den Redakteur zumeist, den kürzesten Weg zum Pressezentrum zu nutzen. Doch auch dort ist man vor Überraschungen nicht gefeit. Und nachdem man beim ersten Anblick dachte, man träume, es eventuell nur ein Kuscheltier oder sonstiges wäre, stellte sich heraus, dass es sich um ein lebendes, atmendes, krächzendes und auch fliegendes Lebewesen handelt.

Ja, das ist ein echter, lebender Papagei!
Ja, das ist ein echter, lebender Papagei!

Doch auch dies nimmt man in der Stadt, die niemals schläft, mit einem Lächeln hin und stürzt sich nach der Arbeit ins Nachtleben. Neben den unzähligen Outdoor-Shows ist es der „Strip“ – offiziell Las Vegas Boulevard – selbst, der durch seinen markanten Auftritt immer wieder Erstaunen hervorruft. Dabei trifft man im Land des eher ungesunden Essens auch auf abenteuerlich Speisen. Diese zeigen unter anderem, wie man die gesunden Eigenschaften eines Apfels zum Beispiel durch einen dicken „Oreo“-Mantel buchstäblich zunichte macht.

Variationen des Liebesapfels
Variationen des Liebesapfels

Zum Abschied von der CES 2011 haben wir noch einmal einige Impressionen bei Nacht gesammelt – den Tag in Las Vegas hatten wir zu Beginn unser Berichterstattung bereits eingefangen.

Las Vegas bei Nacht