News : HTML5-Spezifikation nicht vor 2014 fertig

, 50 Kommentare

Im Januar 2008 gab es den ersten Arbeitsentwurf von HTML5, wie das W3C nun bekannt gibt, wird für die finale Spezifikation das Jahr 2014 angepeilt. Bis Mai 2011 werden noch Vorschläge für den HTML5-Standard angenommen, sodass sich dessen Umfang noch ändern kann.

Der achte und bis dato letzte Arbeitsentwurf erschien im November 2010 und wird in Teilen auch schon von Browsern unterstützt. Nun können bis Mai weitere Vorschläge für HTML5 beim W3C eingereicht werden, diese werden dann durchgearbeitet bis schließlich die finale Implementierung des Standards stattfindet. Als aktuelles Ziel der Veröffentlichung wird das Jahr 2014 genannt, demzufolge wird HTML5 noch eine lange Entwicklungsgeschichte schreiben, bis HTML 4.01 aus dem Jahr 1999 abgelöst ist. Bereits Mitte 2009 wurde die bis dahin parallele Ausarbeitung von XHTML 2.0 zu Gunsten von HTML5 beendet.

HTML5-Logo
HTML5-Logo

Seit Mitte Januar hat HTML5 sein eigenes Logo, dieses soll Aufmerksamkeit und Akzeptanz des Standards erhöhen. Zudem gibt es weitere kleine Logos für Technologie, welche im Zusammenhang mit HTML5 stehen, beispielsweise CSS3. Für ungebremste Fans steht sogar ein Merchandising mit Aufklebern und T-Shirts zur Verfügung.

Im gleichen Zug sollen ab Juni unter dem Titel „HTML.next“ aber bereits Vorschläge für den darauf folgenden HTML6-Standard eingereicht werden können.