News : MSI bringt HD 6870 Hawk mit speziellen Lüftern

, 30 Kommentare

MSI stattet seit einiger Zeit seine „Hawk“-Grafikkarten mit einem Kühler im Custom-Design mit mehreren Heatpipes und zwei Axiallüftern aus. Bei der neuen MSI R6870 Hawk setzt der Hersteller allerdings erstmals auf spezielle Lüfter mit sogenannter „Propeller Blade Technology“, die einen höheren Luftdurchsatz erzielen sollen.

Die Kühllösung der R6870 Hawk nennt sich „Twin Frozr III“ und kann mit fünf vernickelten Kupferheatpipes aufwarten. Entgegen anderer, verwandter Kühllösungen von MSI besitzen die beiden Lüfter nun ein neuartiges Design: Die Lüfterblätter bieten abgerundete Kanten und eine glatt beschichtete Oberfläche um den Luftwiderstand zu verringern. Außerdem weisen sie zusätzliche Wölbungen auf, welche die Richtung des Luftstroms beeinflussen und somit eine größere Fläche mit jenem abdecken sollen. Während die erst genannten Eigenschaften vor allem die Lautstärke verringern sollen (laut Hersteller um 7 dB(A)), seien letzte für einen um 20 Prozent höheren Luftdurchsatz verantwortlich, wodurch die GPU-Temperatur gegenüber dem Referenzdesign um ganze 21 °C abnehmen soll.

MSI erklärt die „Propeller Blade Technology“ und ihre angeblichen Vorzüge auf einer eigens eingerichteten Webseite sowie in einem Video. Die speziellen Lüfter sollen nicht nur bei den neuen „Twin Frozr“-Kühlern, sondern auch bei den künftigen „Cyclone“-Modellen Verwendung finden.

MSI „Propeller Blade Technology“

Die R6870 Hawk bietet neben der neuen Kühllösung außerdem eine Spannungsversorgung mit 8+2 Phasen sowie die sogenannten „Military Class“-Komponenten, welche Stabilität, Lebensdauer und Übertaktungspotenzial steigern sollen. Bereits werkseitig ist die R6870 Hawk leicht übertaktet und besitzt einen GPU-Takt von 930 MHz (Referenz: 900 MHz), der 1 GByte große GDDR5-Speicher bleibt mit effektiven 4.200 MHz hingegen unangetastet. In unserem Preisvergleich wird die Karte ab etwa 220 Euro geführt und dürfte in Kürze bei zahlreichen Händlern erhältlich sein.

MSI R6870 Hawk