News : Mini-ITX-Mainboard mit H67-Chipsatz von Gigabyte

, 32 Kommentare

Gigabyte hat mit dem GA-H67N-USB3-B3 sein erstes Mini-ITX-Mainboard mit H67-Chipsatz für Intels Sandy-Bridge-Prozessoren vorgestellt. Das 17 × 17 Zentimeter große Mainboard kann die integrierte Grafiklösung der Sandy-Bridge-Prozessoren nutzen, bietet aber auch einen PCIe-x16-Steckplatz für dedizierte Grafikkarten.

Für die Sound-Ausgabe hat Gigabyte einen Realtek ALC889 Codec verbaut, der 7.1-Kanal-Sound ermöglicht. Für die Bildausgabe stehen bei Nutzung der Prozessorgrafik ein D-Sub-Anschluss und zwei HDMI-Ausgänge mit einer maximalen Auflösung von 1.920 × 1.200 Pixel zur Verfügung. Zum Anschluss von Laufwerken stehen intern je zweimal SATA 6 Gb/s und SATA 3 Gb/s bereit, extern ein eSATA-Anschluss. Darüber hinaus sind zwei USB-3.0- und bis zu acht USB-2.0-Anschlüsse vorhanden, davon je vier am I/O-Backpanel und intern. Das Gigabyte GA-H67N-USB3-B3 wird aktuell zu Preisen ab 90,67 Euro gelistet, ist aber noch nicht lieferbar.