News : Samsung produziert transparentes 22-Zoll-LCD

, 65 Kommentare

Samsung fertigt seit diesem Monat erstmals ein transparentes LCD-Panel in Serie. Das 22 Zoll große Display ist sowohl in einer Schwarz/Weiß-Variante als auch in Farbe erhältlich und bietet eine WSXGA+-Auflösung von 1.680 × 1.050 Bildpunkten.

Während normale LCDs mit Hintergrundbeleuchtung lediglich eine Transparenz von fünf Prozent vorweisen können, sind es bei Samsungs neuen Displays je nach Ausführung 15 (Farbe) oder 20 Prozent. Dies erlaubt nicht nur den Blick durch das Display, sondern ermöglicht auch eine Reduzierung des Stromverbrauchs um bis zu 90 Prozent, da keine Hintergrundbeleuchtung benötigt wird. Das Umgebungslicht – sei es nun die Sonne oder die Raumbeleuchtung – reicht vollkommen aus.

Transparentes 22-Zoll-LCD von Samsung
Transparentes 22-Zoll-LCD von Samsung

Die Displays bieten ein Kontrastverhältnis von 500:1 und verfügen sowohl über eine HDMI- als auch über eine USB-Schnittstelle. Anwendungsbereiche für die transparenten Anzeigen sieht Samsung insbesondere für Werbung in Schaufenstern und zur Informationsaufbereitung in Schulen und Firmen. Interessant dürften die Displays aber vor allem auch für Designer sein, denen sich ganz neue Möglichkeiten bieten.

Transparentes 22-Zoll-LCD von Samsung
Transparentes 22-Zoll-LCD von Samsung
Transparentes 22-Zoll-LCD von Samsung
Transparentes 22-Zoll-LCD von Samsung