News : Adata mit neuer Netzteilserie

, 25 Kommentare

Der taiwanische Speicherspezialist Adata hat heute die Veröffentlichung einer neuen Netzteilserie namens „BN“ bekannt gegeben. Die 80Plus-Bronze zertifizierte Serie soll eine Effizienz von bis zu 85 Prozent erreichen.

Es werden insgesamt vier Modelle mit 400, 450, 500 und 550 Watt auf den Markt kommen, die laut Hersteller besonders leise und ohne hochfrequente Störgeräusche agieren sollen. Die Energieeffizienz-Richtlinien „EuP“ sowie „Energy Star 5.0“ wurden berücksichtigt. Ferner betont Adata als Besonderheiten, dass die Gehäuse der Geräte aus gebürstetem Stahl bestehen und man auf geringe Ripple-&-Noise-Werte geachtet habe.

Adata BN 550
Adata BN 550

Das als Beispiel herangezogene 500-Watt-Modell bietet zwei PCIe-, vier Molex- und sechs SATA-Stecker. Die Kabellänge bewegt sich zwischen 450 und 600 Millimetern. Technisch stehen dem Benutzer zwei +12-Volt-Schienen zur Verfügung, wovon die eine mit 25 Ampere und die andere mit 20 Ampere belastet werden kann. Die +12-Volt-Gesamtleistung liegt bei 444 Watt. Alle Modelle mit Ausnahme des 550 Watt starken Gerätes sind bereits in unserem Preisvergleich gelistet und auch verfügbar.