News : Asus' Kinect-Klon für Entwickler ab Ende April

, 24 Kommentare

Asus' auf der CeBIT vorgestellter Kinect-Klon Xtion wird in Japan in Kürze als Entwicklerversion im Handel erhältlich sein. Die Auslieferung des Xtion Pro wird Mitte April – d. h. in den nächsten Tagen – beginnen. Im Lieferumfang enthalten ist nicht nur die Software zum Betrieb unter Windows und Linux sondern auch das SDK.

Der geschätzte Preis der Entwicklerversion liegt bei 19.980 Yen oder umgerechnet rund 166 Euro. Microsofts Kinect ist inklusive Spiel bereits für unter 100 Euro erhältlich und wird dank des geplanten SDKs in naher Zukunft wohl auch am PC nutzbar sein. Die Endkundenvariante des Xtion wird sich daher wohl preislich an Kinect orientieren.

Asus Xtion Pro
Asus Xtion Pro

Asus nutzt für das Xtion Technologie der Firma PrimeSense, die auch an Microsofts Kinect-Steuerung mitwirkte. Die Reichweite des Xtion Pro gibt Asus mit 0,8 bis 3,5 Metern und die Sichtwinkel des Sensors mit horizontal 58 Grad, vertikal 45 Grad und diagonal 70 Grad an.

Asus Xtion