News : Closed Beta von Trackmania 2: Canyon angekündigt

, 66 Kommentare

Ubisoft hat angekündigt, dass es für den Nachfolger des beliebten Rennspieles Trackmania in Kürze eine Closed Beta geben soll. Trackmania 2: Canyon soll noch in diesem Jahr erscheinen; das Probefahren ist bereits im Sommer möglich.

Mit dem zweiten Teil der Trackmania-Serie will Entwickler Nadeo das alte Konzept im Wesentlichen beibehalten und aufpolieren. So wird auch in Trackmania 2: Canyon die Spieler-Community im Mittelpunkt stehen. Zum einen ist es mittels des mitgelieferten Karteneditors erneut möglich, eigene Strecken für Trackmania 2 zu basteln, zum anderen wird der Wettbewerb mit menschlichen Fahrern groß geschrieben. Dafür verzichtet Trackmania 2 – abermals traditionell – auf unterschiedliche Automodelle oder wechselnde Settings. Wie der Name nämlich bereits verrät, wird man sich in Trackmania 2: Canyon ausschließlich in bergigen Landschaften wiederfinden. Diese sehen durch eine gegenüber den Vorgängerversionen deutlich verbesserten Grafik allerdings sehr imposant aus.

Trackmania 2: Canyon

Zum Start werden etwa 60 Strecken in fünf Schwierigkeitsgraden bereitgestellt. Durch den mitgelieferten Karteneditor sowie das gleichsam eingeführte Community-System Maniaplanet soll es jedoch an Nachschub nicht mangeln. Maniaplanet ist dabei als Schnittstelle zwischen den Spielern geplant, die nicht nur Ranglisten und ein Matchmaking-System bereitstellt, sondern auch das Betrachten von Videos oder Seiten erlaubt sowie die verschiedenen Downloads bereitstellt.

Teaser-Trailer zu Trackmania 2: Canyon