News : Launch-Event für das HP Veer am 2. Mai

, 11 Kommentare

Nachdem sich HP bisher nur sehr verhalten zur Verfügbarkeit der neuen webOS-Smartphones für dieses Jahr geäußert hat, wurde nun eine Einladung zum Launch-Event am 2. Mai verschickt. Vorgestellt wird dort das neue Veer.

Das kommende webOS-Gerät gehört zu den kleinsten Smartphones auf dem Markt. Das Veer ist kleiner als eine Kreditkarte und mit 15,1 mm für ein Handy mit ausziehbarer Tastatur angenehm flach. Nachdem bisher nur ein Start im Mai bekannt war, wurde nun ein konkreter Termin für die Vorstellung genannt. Am Montag, dem 2. Mai 2011 wird es erstmals den Journalisten offiziell und in fertiger Form gezeigt, ein zeitnaher Verkaufsstart ist sehr wahrscheinlich.

Auf der Webkonferenz re:publica, die kürzlich in Berlin stattfand, war HP mit einem Stand vertreten, auf dem ein Vorseriengerät des Veer bereits ausprobiert werden konnte. Das winzige Gerät machte dabei einen sehr guten Eindruck, die Arbeitsgeschwindigkeit ist vergleichbar mit dem Pre 2. Die 800 MHz CPU hat dabei genug Ressourcen, um auch mit mehreren parallel laufenden Anwendungen gut fertig zu werden.

Auch an der Verarbeitung gab es nichts zu bemängeln, dank Softtouch-Oberfläche und Gorilla-Glas liegt es gleichermaßen gut in der Hand und ist sehr robust. Die ausziehbare Tastatur wusste durch einen sehr guten Druckpunkt und ein gutes Tippgefühl zu gefallen, so dass schnelles Schreiben trotz der kompakten Größe problemlos möglich war.