News : Microsoft-Patchday April 2011: siebzehn Bulletins

, 26 Kommentare

Nach dem ruhigen Patchday im vergangenen März kommt Microsoft im April mit einem Riesen-Patchday. Von den siebzehn Sicherheitsbulletins werden neun als kritisch eingestuft. Neben Windows und Office erhalten in diesem Monat auch die Visual-Studio-Versionen Updates.

Aufgrund der vielen als kritisch eingestuften Sicherheitsbulletins empfehlen wir die Updates schnellstmöglich zu installieren bzw. zu verteilen, um Exploits zuvor zu kommen.

Eine ausführliche Zusammenfassung bieten wie immer Microsoft Technet-Seiten. Aktualisiert wurden auch das Tool zum Entfernen bösartiger Software und die Junk-E-Mail-Signaturen für Windows Mail und die verschiedenen Outlook-Versionen.

Downloads