News : Vorstellung von Intels Z68-Chipsatz am 8. Mai?

, 42 Kommentare

Intels neuer Z68-Chipsatz für den Sockel LGA 1155 wird im Prinzip die Funktionen der Vorgänger P67 und H67 vereinen. Somit bietet der Z68 sowohl Übertaktungs-Features (P67) als auch die Nutzung der integrierten „Sandy Bridge“-Grafik (H67). Jetzt wird erstmals ein konkreter Termin für den Launch des Neulings genannt.

Laut den Kollegen von Expreview soll der Z68-Chipsatz am 8. Mai 2011 erscheinen. Somit fiele der Launch auf einen Sonntag, was für Veröffentlichungen seitens Intel nicht ungewöhnlich ist. Obwohl der Z68 dank seiner Ausstattung das neue Flaggschiff für den LGA 1155 darstellen wird, soll sein Preis angeblich nahe am P67 liegen, um eine rasche Markteinführung zu ermöglichen, berichtet Expreview. Weiterhin wird eine bereits bekannte Folie gezeigt, die den neuen Chipsatz und seine Funktionen beschreibt. Auf der diesjährigen CeBIT hatte Intel zudem erstmals einige wenige Details offiziell bekannt gegeben.

Intel Z68-Chipsatz
Intel Z68-Chipsatz