News : Zalman mit Dual-Fan-Kühler für GTX 570 und 580

, 27 Kommentare

Für Besitzer einer Nvidia GeForce GTX 570 oder GTX 580 im Referenzdesign bietet Zalman eine neue alternative Kühllösung. Das Modell VF3000 gibt es nämlich nun in einer Ausführung, die speziell für diese Grafikkartentypen konzipiert wurde. Der Kühler bietet dabei unter anderem fünf Heatpipes und zwei Lüfter.

Zalman tauft die neue Version VF3000F (GTX580/570), daher muss man darauf achten, sie nicht mit den Vorgängern für die GTX 480/470/465 zu verwechseln. Die Spezifikationen sind dabei gleich geblieben, so dass die Unterschiede lediglich in der Grafikkartenkompatibilität bzw. der Montagevorrichtung zu suchen sind.

Zalman VF3000F (GTX 580/570)

Der Drehzahlbereich der beiden 92-mm-Lüfter beginnt im „Silent Mode“ laut Hersteller erst bei hohen 1.400 U/min und bei voller Drehzahl stehen hohe 3.000 U/min zu Buche. Da größere Drehzahlen mit einer entsprechend höheren Geräuschkulisse einhergehen, hatten wir in unserem Test des VF3000A/N die relativ hohe Minimaldrehzahl kritisiert, welche den Kühler für Silent-Enthusiasten praktisch disqualifiziert. Die Kühlleistung war hingegen gut, wenngleich nicht überragend.

Noch ist der Zalman VF3000F (GTX580/570) nicht im Handel erhältlich, sein Preis dürfte aber auf dem Niveau des Vorgängers liegen, der derzeit ab 45 Euro zu haben ist. Zum Lieferumfang gehören neben dem Kühlkörper und Montagematerial auch VRAM-Kühlkörper, Wärmeleitpaste (ZM-STG2) sowie die hauseigene Lüftersteuerung „Fan Mate 2“.

Spezifikationen des Zalman VF3000F (GTX 580/570)