News : Adatas S511-SSD mit SF-2200 wird ausgeliefert

, 25 Kommentare

Es klingt fast ein wenig so, als ob heute eine Exklusivvereinbarung zwischen OCZ und SandForce ausgelaufen ist, denn nach Corsair hat nun auch Adata ein neues Solid State Drive mit einem Controller der SF-2200-Serie von SandForce und SATA 6 Gb/s vorgestellt und mit der Auslieferung begonnen.

Erste, noch recht spärliche Informationen hat Adata bereits Ende Februar veröffentlicht. Die damals beworbene sequenzielle Schreibrate von bis zu 520 Megabyte pro Sekunde bei unkomprimierten Daten hat auch heute noch Gültigkeit und entspricht dem, was im Hinblick auf den Controller zu erwarten war. Aber auch die sequenziellen Leseraten von bis zu 550 MB/s und 60.000 IOPS für 4K Random Writes werden dem gerecht. Dabei sollte man jedoch beachten, dass es je nach Kapazität speziell bei den kleinen Modellen zu deutlichen Abweichungen von diesen Werten kommen kann.

Adata S511
Adata S511

In unserem Preisvergleich wird die mit 60, 120, 240 oder 480 Gigabyte Speicherkapazität erhältliche S511 bereits zu Preisen ab 134,90 Euro gelistet, ist aber noch nicht lieferbar.

Adata S511
Speicherkapazität Preis
60 GB 134,90 Euro
120 GB 229,90 Euro
240 GB 469 Euro
480 GB 1.249 Euro