Neues Video stellt Begleiter in Diablo 3 vor

Jirko Alex 136 Kommentare

Blizzard hat ein neues Video veröffentlicht, in dem die NPC-Begleiter im heiß erwarteten Hack'n'Slay-Spiel Diablo 3 vorgestellt werden. Neben neuen Ingame-Bildern wird auch die Anpassbarkeit der computergesteuerten Kompagnons demonstriert.

Das neue Gameplay-Video zeigt drei Charaktere, die als PC-gesteuerte Hilfe den Spieler unterstützen. Er kann dabei nicht nur zwischen verschiedenen Nah- oder Fernkampfklassen wählen, sondern auch die Nichtspieler-Charaktere im Spiel immer weiter aufrüsten. Auf diese Weise lassen sich Paarkombinationen erstellen, die dem Spielstil des Spielers entsprechen. Will dieser einen gesunden Mix aus Fern- und Nahkämpfer haben, ist dies ebenso möglich wie selbst einen Nahkämpfer zu spielen und sich von einem Waffenbruder, der ebenfalls in erster Reihe kämpft, unterstützen zu lassen.

Blizzard plant eine Veröffentlichung der Beta-Version von Diablo 3 im dritten Quartal dieses Jahres. Das fertige Spiel wird allerdings erst 2012 erwartet.

Diablo 3