News : Toshiba präsentiert 4"-Display mit HD-Auflösung

, 44 Kommentare

Auf der Display-Messe SID präsentierte Toshiba dieses Jahr zwei Displays für mobile Geräte. Die Displays sind 3,3 und vier Zoll groß. Beide Display verfügen über sehr hohe Punktdichten und hohe Kontrastverhältnisse.

Das kleinere Display löst mit 480 × 864 Pixel auf und erreicht somit, aufgrund seiner Größe von 3,3 Zoll, eine Punktdichte von 300 Pixel pro Zoll (ppi). Das 4-Zoll-Display löst in 720 × 1.280 – und somit in HD – auf. Das Display liegt bei einer Punktdichte von 367 Pixel pro Zoll. Die Kontrastverhältnisse gibt Toshiba mit 1.500:1 an. Das bisher schärfste Display in einem Smartphone besitzt 326 Pixel pro Zoll. Dabei handelt es sich um das „Retina Display“, das im Apple iPhone 4 verwendet wird. Es stellt 640 × 960 Pixel bei einer Bilddiagonale von 3,5 Zoll dar.