News : AMD stellt Catalyst 11.6 zum Download bereit

, 96 Kommentare

AMDs Treiberpolitik sieht bereits seit längerem vor, jeden Monat einen offiziellen, WHQL-Zertifizierten Grafiktreiber zum Download bereit zu stellen. Am gestrigen Tage hat der Chipspezialist die Juni-Version „11.6“ auf die eigenen Server hochgeladen, bis jetzt aber noch nicht verlinkt.

Auf der AMD-Homepage findet man dementsprechend bis jetzt nur die Mai-Version Catalyst 11.5 vor, jedoch sollte sich der Eintrag in den nächsten Stunden auf die neue „11.6“-Variante ändern. Alternativ lässt sich der Treiber bereits jetzt aus unserem Download-Archiv herunter laden.

Den Catalyst 11.6 gibt es für Windows XP, Windows Vista sowie für Windows 7 in einer 32-Bit- und einer 64-Bit-Variante. Die 64-Bit-Version für Windows Vista/7 ist rund 87 Megabyte groß. Ab der Radeon-HD-2000-Serie werden sämtliche AMD-Grafikkarte unterstützt.

Der Catalyst 11.6 wurde bereits am 24. Mai dieses Jahres fertiggestellt und trägt die interne Versionsnummer 8.861. Die Release Notes der Software sind noch nicht bekannt, da die Treiber noch nicht richtig auf der AMD-Homepage verlinkt wurden. Sobald dies geschehen ist werden wir die offiziellen Änderungen nachreichen. Mit an Board dürfte jedoch die Unterstützung für die „Llano“-APUs (ComputerBase-Test) sein, die gestern offiziell vorgestellt wurden.

Update 20:17 Uhr  Forum »

Am Abend hat AMD den Treiber auch offiziell zugänglich gemacht und die entsprechenden Release Notes freigegeben. Neben einigen Performancezuwächsen, wenn eine Radeon HD 6800/6900 zum Einsatz kommt, stehen neue Funktionen zur Verfügung, unter anderem eine Bildstabilisierungsfunktion und eine beschleunigte Video-Decodierung. Darüber hinaus wird wie erwartet die „Llano“-APU-Serie offiziell unterstützt.