News : CPU-Wasserkühler von Coolermaster

, 26 Kommentare

Am Stand von Coolermaster ist ein neuer CPU-Kühler mit in sich geschlossener Wasserkühlung zu sehen, der gegen August für rund 70 US-Dollar in den Handel kommen soll. Der Kupfer-Kühlblock des Project A-L2 genannten Produktes soll durch eine große Oberfläche für eine besonders effektive Kühlung sorgen.

Dazu wurden mehrere Lagen quadratischer Gitter alternierend übereinander angeordnet, so dass sich unter einer Aussparung jeweils ein Knotenpunkt befindet. Auf diese Weise soll das Wasser eine möglichst große Oberfläche umfließen um die Abwärme der CPU effektiv abzuleiten. Das erwärmte Wasser wird anschließend in den von einem 120 Millimeter großen Lüfter gekühlten Radiator weitergeleitet, wo es wieder herunter gekühlt wird. Durch eine bewegliche Montagevorrichtung soll der Wasserkühler sich auf allen aktuellen Mainboards für AMD- und Intel-Systeme befestigen lassen.

Coolermaster Project A-L2