News : Microsoft konkretisiert „Windows 8“-Termin

, 44 Kommentare

Nach dem Hin und Her bezüglich des Veröffentlichungstermins der kommenden Windows-Version Ende Mai hat nun ein ranghoher Microsoft-Mitarbeiter einen mehr oder weniger konkreten Hinweis auf den Verkaufsstart gegeben.

Auf der Hausmesse LAUNCH verwies Dan'l Lewin, zuständig für den Bereich Strategic and Emerging Business Development, auf das Prozedere bei Windows 7 und früheren Versionen des Betriebssystems: „Wenn man in die Kristallkugel schaut und sich die Vergangenheit ansieht, erhält man einen guten Hinweis darauf, wie unsere weitere Planung aussieht [...]“. Damit ist die fast schon traditionelle, etwa zwölfmonatige Betaphase gemeint, die im Herbst nach einer Entwicklerkonferenz startet.

Diese Veranstaltung – BUILD – findet in diesem Jahr Mitte September im kalifornischen Anaheim statt. Mit einem direkt im Anschluss daran startenden Test würde einem Verkaufsbeginn von Windows 8 im Herbst 2012 also nur noch wenig im Wege stehen. Damit würde dann auch der bereits 2009 von Microsoft selbst aufgestellte Terminplan eingehalten werden.