News : Update für Desire Z wird bereits verteilt

, 31 Kommentare

Manchmal geht es schneller, als man denkt. Kündigte HTC noch vor drei Tagen an, dass das Update für das Desire Z sich noch in der internen Testphase befinden und man mit einer Veröffentlichung „in den kommenden Wochen“ rechnen würde, melden die ersten Besitzer bereits die Verfügbarkeit der Aktualisierung.

Das Update beinhaltet Android 2.3.3, zusätzlich wird auch die hauseigene Oberfläche Sense auf Version 2.1 angehoben und entspricht somit der des Desire S. Die damit einhergehenden Veränderungen sind größtenteils kosmetischer Natur, beispielsweise wird die Sortierung im Hauptmenü nun anders dargestellt. Anders als erwartet wird aber nicht nur das Update für „Branding“-freie Geräte ausgeliefert. Aus verschiedenen Foren-Einträgen geht hervor, dass zumindest in einigen Fällen auch angepasste Modelle eine Software-Aktualisierung ankündigen.