News : USB-3.0-HDD mit Metallgehäuse von Adata

, 32 Kommentare

Der taiwanische Speicherprodukt-Hersteller Adata hat mit der Auslieferung der externen USB-3.0-Festplatte Nobility NH13 begonnen, die optisch durch das wahlweise silberne oder schwarze Gehäuse aus gebürstetem Aluminium und Kunststoff auffällt.

Darin befinden sich 2,5-Zoll-Festplatten mit einer Kapazität von 500 oder 750 Gigabyte, die durch ein stabiles Gehäuse-Design auch den einen oder anderen Stoß aushalten sollen. Ist kein USB-3.0-Port in der Nähe, können die externen Laufwerke mit dem mitgelieferten USB-3.0-Kabel – bei reduzierten Transferraten – natürlich auch an einem USB-2.0-Port betrieben werden. Unter USB 3.0 gibt Adata sequenzielle Transferraten von bis zu 109,6 Megabyte pro Sekunde beim Lesen und bis zu 107,2 MB/s beim Schreiben an. An einem USB-2.0-Port sollen es 34,7 beziehungsweise 29,5 MB/s sein. Zu den Preisen der 165 Gramm leichten Festplatte gibt es noch keine Angaben.

Adata Nobility NH13
Adata Nobility NH13