News : Details zur Collector's Edition von TES V: Skyrim

, 45 Kommentare

Bethesda Softworks hat nähere Informationen zur Collector's Edition von The Elder Scrolls V: Skyrim bekanntgegeben. Die limitierte Version wird sowohl für den PC als auch für PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen und kann ab sofort bei allen teilnehmenden Händlern vorbestellt werden.

Zwischen den Versionen für die unterschiedlichen Plattformen gibt es abgesehen von den enthaltenen Datenträgern keine Unterschiede, sie beinhalten die gleichen drei Extras. Dies ist zum ersten ein 30,5 Zentimeter großes Kunststoffmodell des Drachens Alduin, das in Zusammenarbeit mit der IP Factory entworfen und unter Zuhilfenahme digitaler Vorlagen direkt aus dem Spiel modelliert wurde. Alduin sitzt auf einer der zahlreichen „Wortmauern“ aus dem Spiel, mit deren Hilfe der Spieler die Sprache der Drachen erlernt.

Darüber hinaus erhält der Käufer einen Bildband mit über 200 Seiten, der Zeichnungen, Bilder und Modelle der Charaktere, Monster, Umgebungen und Waffen in Skyrim sowie ein Vorwort von Game Director Todd Howard und Kommentare der Grafikkünstler enthält.

The Elder Scrolls V: Skyrim – Ingame Szenen

Zu guter Letzt ist auch noch eine Making-of-DVD enthalten, auf der sich die Designer in Interviews zum Entwicklungsprozess von der Konzeptzeichnung bis zum fertigen Spiel äußern und Einblicke in die Geschichte des Spiels, die Spielmechaniken, das Szenario, die Historie der Elder-Scrolls-Reihe und mehr gewähren. Die unverbindliche Preisempfehlung für die Collector's Edition beträgt 149 Euro. Sie wird ebenso wie die normale Version des Spiels ab dem 11. November im Handel erhältlich sein. Gelegenheit zum vorherigen Antesten gibt es allerdings nicht, aufgrund der Komplexität des Spiels soll es keine Demo-Version geben.

The Elder Scrolls V: Skyrim