News : MSI-Kühler verändert Farbe je nach Temperatur

, 122 Kommentare

MSI hat zahlreiche Grafikkarten im eigenen Produktportfolio, die mit den verschiedensten Kühlern ausgestattet sind. Jetzt soll ein weiteres Kühlsystem dazu kommen, das mit einer Besonderheit aufwarten kann: Je nach Temperatur soll sich die Farbe des Lüfters ändern.

MSI nennt die Technologie „Smart Temp Sensor Technology“. Sie soll es dem Käufer ermöglichen, mittels eines schnellen Blickes auf die Grafikkarte feststellen zu können, wie warm diese unter Last wird, beziehungsweise ob es nötig ist, die Luftzufuhr im Gehäuse zu verbessern. Um das zu erreichen, hat der Hersteller den Lüfter mit einer speziellen Schicht versehen, die ihre Farbe temperaturabhängig wechselt.

MSI Smart Temp Sensor Technology
MSI Smart Temp Sensor Technology

Während ein tiefes Blau für einen angenehm kühlen Betrieb steht, werden die Lüfter immer heller, je wärmer der Kühlkörper wird. Ab 45 Grad Celsius sollen diese komplett weiß werden und dem Käufer damit signalisieren, dass der 3D-Beschleuniger zu warm wird. Die „N580GTX Lightning Xtreme Edition“ wird die erste Grafikkarte sein, dass mit dem „Smart-Temp-Sensor-Technology“-Kühler ausgestattet ist.

MSI Smart Temp Sensor Technology
MSI Smart Temp Sensor Technology
MSI Smart Temp Sensor Technology
MSI Smart Temp Sensor Technology