News : Nokia stellt auf dem MWC 2012 aus

, 5 Kommentare

Noch sind es mehr als sechs Monate bis zur Eröffnung des Mobile World Congress 2012 in Barcelona, dennoch gibt der Veranstalter GSMA schon jetzt erste Informationen bezüglich der Aussteller bekannt. Die bislang größte Überraschung in dieser Hinsicht ist Nokia.

Denn während die Finnen in den vergangenen Jahren mit Abwesenheit glänzten und lediglich abseits des Ausstellungsgeländes mit mehr oder weniger umfangreichen Auftritten vor Ort waren, wird man 2012 wieder einen eigenen Messestand haben. Dieser soll den Angaben zufolge eine Fläche von 2.300 Quadratmetern haben und im Bereich des App Planet entstehen. Schwerpunkt dürfte somit eher das Ökosystem sein, auch wenn zu erwarten ist, dass die ersten Nokia-Smartphones auf Basis von Windows Phone 7 ausgestellt werden. Weltpremiere dürften diese hingegen bereits in rund zwei Monaten auf der Hausmesse Nokia World in London feiern.