News : Nvidia bestätigt: „Kepler“ erst 2012 im Handel

, 51 Kommentare

Mit Nvidias Next-Gen-Architektur „Kepler“ ist es ein reines hin und her. Der ursprüngliche Plan sah laut einer Nvidia-eigenen Folie einen Launch im Jahre 2011 vor, wobei dann einige Monate später in einer optisch ähnlichen Folie das Jahr 2012 genannt wurde.

Dann wiederum sprach ein Nvidia-Mitarbeiter von einer Auslieferung in diesem Jahr, was aber anscheinend von vielen missverstanden wurde. Nvidia ist von den ganzen Gerüchten anscheinend nicht allzu sehr begeistert, sodass Ken Brown, PR-Manager bei Nvidia, ein Statement zum Launchzeitpunkt von Kepler abgegeben hat.

Laut Brown wird Nvidia durchaus „Early Silicon“ von Kepler-basierten GPUs noch dieses Jahr von TSMC erhalten. Das soll aber nichts daran ändern, dass Kepler erst 2012 in Massenproduktion gehen wird und dementsprechend auch erst nächstes Jahr im Handel erhältlich sein wird.

Weiter spezifizieren wollte Brown den Launch-Zeitpunkt leider nicht. Wenn Kepler jedoch erst 2012 in Produktion gehen wird ist es unwahrscheinlich, dass es Anfang des Jahres bereits erste Karten im Handel geben wird. Stattdessen scheint es nicht unrealistisch, dass (im frühesten Fall) der März und damit eine eventuelle Präsentation zur Messe CeBIT aktuell geplant ist. Ob es tatsächlich so kommt, kann derzeit aber wahrscheinlich selbst Nvidia nur vermuten.