8/10 Coolermaster Hyper 612S im Test : Auf leise getrimmt

, 21 Kommentare

Referenzbelüftung 120 mm

Traditionell nutzen wir zur ergänzenden Leistungsbewertung unserer Test-Probanden Referenzlüfter verschiedener Leistungsklassen, um die Rohperformance der Kühler bei vergleichbaren Bedingungen und Belüftungen gegenüber zu stellen. Für CPU-Kühler im 120- oder 140-mm-Format kommen folgende drei Referenzlüfter zum Einsatz.

Scythe S-Flex „D“ Noctua NF-P12 Scythe S-Flex „G“
120-mm-Scythe-Referenz mit 800 U/min
120-mm-Scythe-Referenz mit 800 U/min
120-mm-Noctua-Referenz mit 1380 U/min
120-mm-Noctua-Referenz mit 1380 U/min
120-mm-Scythe-Referenz mit 1860 U/min
120-mm-Scythe-Referenz mit 1860 U/min
120 mm 120 mm 120 mm
840 U/min (12 Volt) 1380 U/min (12 Volt) 1860 U/min (12 Volt)
v(Luft) = 4,7 km/h v(Luft) = 8,1 km/h v(Luft) = 17,3 km/h
51,6 m³/h* 98,1 m³/h* 147,1 m³/h*
minimal wahrnehmbar akzeptabel starkes Rauschen
< 30,4 dB(A)** 37,0 dB(A)** 45,4 dB(A)**
< 30,4 dB(A)*** 33,9 dB(A)*** 41,1 dB(A)***
* aus Lüfterbauweise und v(Luft) errechnet, ** frei stehend gemessen,
*** liegend auf Scythe Orochi gemessen

Im Test mit unseren 120-mm-Referenzlüftern zeigt sich sowohl bei moderater Belastung mit Standardtakt als auch bei übertakteter CPU, dass er Hyper 612S auf niedrige Luftgeschwindigkeiten getrimmt ist. Bei schwacher Belüftung kann der Coolermaster-Bolide sehr gut in den vorderen Regionen des Testfeldes mithalten. Erst bei Lüftergeschwindigkeiten, die über denen des Seriensetups liegen, profitiert er im Vergleich zur Konkurrenz nicht mehr so stark vom zusätzlichen Durchsatz. Nichts desto trotz ist das gezeigte Leistungsvermögen als sehr ordentlich einzustufen.

120-mm-Referenzbelüftung: Standardmodus
Performancemodus mit Referenzlüftern
Angaben in °C
  • Scythe S-Flex (840 U/min):
    • Thermalright HR-02 Macho
      93,25
    • Prolimatech Super Mega
      94,00
    • Prolimatech Megahalems
      94,75
    • Thermalright Venomous X
      95,00
    • Noctua NH-D14 (zentral)
      95,50
    • Be Quiet Dark Rock Pro (zentral)
      95,50
    • Coolermaster Hyper 612S
      95,50
    • Alpenföhn Matterhorn
      96,25
    • Scythe Mugen 3
      96,25
    • Prolimatech Armageddon
      96,50
    • Danamics LMX Superleggera
      97,75
    • Thermalright IFX-14 (zentral)
      98,25
    • Cogage Arrow
      99,00
  • Noctua NF-P12 (1380 U/min):
    • Thermalright HR-02 Macho
      85,00
    • Prolimatech Super Mega
      85,50
    • Corsair H50
      86,00
    • Be Quiet Dark Rock Pro (zentral)
      86,00
    • Zalman CNPS11X
      86,00
    • Prolimatech Megahalems
      86,25
    • Corsair H70
      86,25
    • Scythe Mugen 3
      86,25
    • Noctua NH-D14 (zentral)
      86,50
    • Prolimatech Armageddon
      86,50
    • Thermalright Venomous X
      86,75
    • Danamics LMX Superleggera
      87,00
    • Thermalright IFX-14 (zentral)
      87,25
    • Scythe Yasya
      87,25
    • Alpenföhn Matterhorn
      87,25
    • Coolermaster Hyper 612S
      87,25
    • Scythe Mugen 2
      87,50
    • Xigmatek Thor's Hammer
      87,50
    • Noctua NH-U12P
      87,50
    • EKL Nordwand
      87,50
    • Coolink Corator DS
      87,75
    • Thermolab Baram
      88,00
    • Cogage Arrow
      88,00
    • Coolermaster V6 GT
      88,00
    • Scythe Ninja 3
      88,50
    • Akasa Nero-S
      89,00
    • Tuniq Tower 120 Extreme
      89,25
    • Zalman CNPS 10X Extreme
      90,00
    • Zalman CNPS 10X Quiet
      90,00
    • EKL Brocken
      90,25
    • Cogage True Spirit
      90,50
    • Noctua NH-C14
      93,50
    • Thermalright AXP-140
      95,50
    • Noiseblocker Twintec
      97,25
    • Scythe Grand Kama Cross
      99,00
  • Scythe S-Flex (1860 U/min):
    • Prolimatech Super Mega
      76,75
    • Prolimatech Megahalems
      77,50
    • Be Quiet Dark Rock Pro (zentral)
      77,50
    • Thermalright HR-02 Macho
      78,00
    • Thermalright Venomous X
      78,50
    • Zalman CNPS11X
      78,75
    • Prolimatech Armageddon
      79,00
    • Noctua NH-D14 (zentral)
      79,50
    • Cogage Arrow
      79,50
    • Corsair H70
      79,75
    • Zalman CNPS 10X Extreme
      80,00
    • Thermolab Baram
      80,00
    • EKL Nordwand
      80,25
    • Corsair H50
      80,50
    • Scythe Yasya
      80,50
    • Danamics LMX Superleggera
      80,50
    • Thermalright IFX-14 (zentral)
      80,75
    • Alpenföhn Matterhorn
      80,75
    • Coolink Corator DS
      81,00
    • Scythe Ninja 3
      81,00
    • Xigmatek Thor's Hammer
      81,25
    • Noctua NH-U12P
      81,25
    • Scythe Mugen 3
      81,50
    • EKL Brocken
      81,75
    • Tuniq Tower 120 Extreme
      82,00
    • Coolermaster V6 GT
      82,00
    • Coolermaster Hyper 612S
      82,00
    • Scythe Mugen 2
      82,25
    • Akasa Nero-S
      82,25
    • Cogage True Spirit
      82,50
    • Zalman CNPS 10X Quiet
      82,75
    • Noctua NH-C14
      85,00
    • Thermalright AXP-140
      86,50
    • Noiseblocker Twintec
      88,50
    • Scythe Grand Kama Cross
      91,50
    • Scythe Orochi (Tower)
      93,00
    • CM Hyper 212 Plus
      95,50
    • Scythe Zipang 2
      99,00

Die Temperaturwerte dieser Seite stellen das arithmetische Mittel der vier Prozessorkerntemperaturen unter Volllast dar.

Auf der nächsten Seite: Semi-Passivleistung