News : Addon zu Arcania: Gothic 4 kommt nun doch

, 65 Kommentare

Nach der Insolvenz von JoWood sowie dem anschließenden Kauf durch eine schwedische Firma war es lange Zeit still um das geplante und eigentlich schon fertiggestellte Addon zu Arcania: Gothic 4. Nun soll das Stand-alone-Produkt jedoch erscheinen.

Neuer Publisher des Addons wird Nordic Games. Die schwedische Investment-Firma hat die Reste von JoWood sowie von The Adventure Company im Sommer dieses Jahres aufgekauft und veröffentlicht nun mit „Arcania: Fall of Setarrif“ das erste Computerspiel. Das Addon soll ohne das eigentliche Hauptspiel lauffähig sein und sowohl als Download-Version als auch als Box-Version verfügbar gemacht werden. Einen physischen Datenträger wird man allerdings nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz erwerben können. Der Veröffentlichungstermin soll der 25. Oktober sein.

Arcania – Fall of Setarrif

Unklar ist noch, über welche Download-Plattformen Arcania: Fall of Setarrif verfügbar gemacht werden soll. Vermutlich befindet sich Steam als eine Möglichkeit darunter, konkretisiert werden soll dies aber in den nächsten Tagen und Wochen. Das Addon soll Spielzeiten zwischen vier und acht Stunden bieten und wird für 14,99 Euro angeboten werden.

Vielen Dank an unseren Leser Marco Linke
für den Hinweis zu dieser News!