News : Erste Bilder des Motorola Atrix 2

, 27 Kommentare

Als Motorola Anfang Januar mit dem Atrix eines der ersten Dual-Core-Smartphones zeigte und gleichzeitig mit dem Laptop Dock eher ausgefallenes Zubehör präsentierte, gingen viele von guten Verkaufszahlen aus. Zumindest in Deutschland ist das Android-Smartphone aber eher ein Exot geblieben.

Angesichts der ersten Bilder und technischen Daten der zweiten Atrix-Generation könnte sich dies aber durchaus ändern. Denn das Technik-Blog Boy Genius Report hat nun erste Informationen bezüglich des Motorola-Flaggschiffes erhalten. Demzufolge wird das Gerät erneut mit einem Dual-Core-SoC ausgestattet sein, dabei handelt es sich aber nicht um den in der ersten Auflage verwendeten Tegra 2 von Nvidia. Vermutet wird, dass Texas Instruments mit einem 1,2 oder 1,5 Gigahertz schnellen OMAP-SoC zum Zuge kommen wird, was gleichbedeutend mit einer deutlichen Geschwindigkeitssteigerung wäre.

Motorola Atrix 2
Motorola Atrix 2 (Bild: bgr.com)

Zur restlichen Ausstattung gibt es mit Ausnahme der rückwärtig verbauten Hauptkamera keine Informationen. Diese soll Fotos mit acht Megapixeln und Videos mit 1.920 × 1.080 Pixeln aufzeichnen können. Beim Betriebssystem setzt Motorola auf Android 2.3.5 sowie den hauseigenen Aufsatz MotoBlur. Details zum möglichen Preis sowie der Markteinführung gibt es aktuell noch nicht, es wird aber von einem Verkaufsstart in der Mitte des vierten Quartals ausgegangen.

Motorola Atrix 2
Motorola Atrix 2 (Bild: bgr.com)