News : IFA 2011 offiziell eröffnet

, 7 Kommentare

Am Donnerstagabend wurde die Internationale Funkausstellung 2011 im Rahmen einer „opening gala“ im Berliner Palais am Funkturm offiziell vor rund 600 geladenen Gästen aus Politik, Wirtschaft und Entertainment eröffnet.

Unter den besagten Gästen waren unter anderem Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler, der in diesem Jahr die Eröffnungsrede hielt, und Berlins regierender Bürgermeister Klaus Wowereit. Durch den Abend führten „Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers und Moderator Jo Fechner.

Messegelände der IFA 2011
Messegelände der IFA 2011

Beim Blick auf die Zahlen hat die Messe vorab bereits einen kleinen Rekord zu vermelden: Mit einem erneuten Zuwachs von vier Prozent bei der vermieteten Fläche und 1.441 Ausstellern (plus 1 Prozent) verspricht die größte Messe im Consumer Electronics Bereich den Erwartungen gerecht zu werden. Ob die Besucherzahlen ebenfalls mit einem Plus zu diesem Eindruck beitragen werden, bleibt abzuwarten.

ComputerBase berichtet seit gestern live von der IFA 2011.